Sirenenalarm Verkehrsunfall

12.09.2021
Sirenenalarm T VU 3
(Person eingeklemmt)

Am 12.09.2021 fuhr gegen 17:00Uhr eine Person mit dem Auto auf der Rottensteiner Straße talwärts.
In einer Kurve kam das Auto aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und stürzte ca. 150 Meter durch steiles Gelände und blieb daraufhin in einer Baumgruppe stehen.
Die Person wurde eingeklemmt und konnte sich nicht selbst befreien.

Durch Handypeilung sowie den Polizeihubschrauber mit Wärmebildkamera konnte das Fahrzeug in einem Waldstück am Rottenstein gefunden werden.
Die Person wurde nach Sicherung des stark beschädigten Fahrzeuges mittels Rettungsgerät befreit und konnte dem Rettungsteam übergeben werden.
Durch die Rettung und den anwesenden Notarzt wurde die Person erstversorgt und anschließend mit der Rettung ins Krankenhaus gebracht.

Im Einsatz standen: Feuerwehr Greifenburg, Feuerwehr Steinfeld, Feuerwehr Klebach-Lengholz, Feuerwehr Gerlamoos, Bergrettung Oberes Drautal, Rettung, Notarzt, Polizei und Polizeihubschrauber